Herzlich Willkommen bei der Tennisgemeinschaft Fürstenau e.V.

Wir begrüßen Sie herzlich auf den Seiten der TGF. Auf den folgenden Seiten möchten wir Ihnen einen genaueren Einblick in die verschiedenen Bereiche des Vereins geben.

Eröffnungsturnier 2017

Am 22. April wurde die Saison 2017 mit einem Turnier eröffnet.

Vereinshistorie

SEIT 1976 TENNIS

Die Tennisgemeinschaft Fürstenau ( TGF ) wurde am 21. November 1975 von einer Gruppe tennisbegeisterter Sportlern gegründet. Die Vision von einer eignen Anlage wurde im folgenden Jahr verwirklicht. Die ersten beiden Plätze und ein kleines Clubhaus wurden in schweißtreibender Eigenleistung erstellt. Die Vertreter der Stadt Fürstenau und des Landkreises Osnabrück eröffneten gemeinsam mit dem 1. Vorsitzenden Wilhelm Hinkerohe die Anlage. Während des großen Tennisbooms wuchs die Mitgliederzahl auf über 150 Mitglieder, daher wurden in den 80ziger Jahren 2 neue Plätze und ein komfortables Clubhaus gebaut, so dass für den Spielbetrieb jetzt 4 Plätze zur Verfügung stehen. Die TGF´ler haben heute eine gepflegte Anlage zur Verfügung, die sich sowohl für sportliche Turniere als auch für sportlich-gesellschaftliche Aktivitäten einsetzen lässt. Der sportliche Schwerpunkt liegt in der Jugendarbeit. In den letzten Jahren nahmen durchschnittlich 40 Jugendliche am Training und an den Punktspielen teil.  Bei den Erwachsenen, bei denen jahrelang die Jungsenioren das Aushängeschild der TGF waren, bilden sich zur Zeit eine Damen- und eine Herrenmannschaft aus. Gäste sind jederzeit willkommen und können die Plätze gegen einen Obulus von 5,oo € nutzen.

Kooperationspartner

für die neue Magnettafel


Kontakt

Tennisgemeinschaft Fürstenau e.V.

Antener Straße 7

49584 Fürstenau

Telefon 05901 2711

Öffnungszeiten

Mitte April bis Ende Oktober

täglich